Von Anfang an in guten Händen
Vortragsreihe

Ein wesentlicher Bestandteil der Hebammenordination „IN GUTEN HÄNDEN“ sind die Themenvorträge. Diese breit gefächerten Vorträge, die Schwangerschaft, Geburt und die Zeit danach betreffend, sind ein exklusives Angebot für die von mir betreuten Familien. Die Vorträge dauern ca. eine Stunde, die GKK-Workshops etwa 3 Stunden. Die Väter und Babys sind natürlich auch herzlich Willkommen!

 

Ort: Hebammenordination „In guten Händen“/ Sanatorium Leonhard

Kosten: ein Service für alle Eltern, die das Team bei der Geburt begleitet

Anmeldung: eva.derler@gmx.net (Anmeldung unbedingt erforderlich – begrenzte Teilnehmerzahl)

Anmeldung zu den GKK-Workshops: richtigessen@stgkk.at (Kennwort: Derler)

 


8. Juli 2020 17:30 – 19:00 Reanimationsschulung / Dr. Jasmin Pansy
Ziel dieses Kurses ist, Sie mit den häufigsten Notfallsituationen im Säuglingsalter und den notwendigen Maßnahmen vertraut zu machen. Die aktuellen Reanimationsrichtlinien des ERC (European Resuscitation Council) werden kurz und kompakt dargestellt. Anschließend erlernen Sie die grundlegenden Techniken der Ersten-Hilfe und der Wiederbelebung (Reanimation) von Säuglingen in praktischen Übungen an lebensnahen Säuglingspuppen. Der Kurs findet in Kleingruppen statt, sodass ausreichend Zeit für Fragen bleibt.


18. August 2020 19:00 – 20:00 Wenn das Bäuchlein zwickt / Dr. Tom Freidl
Blähungen und Koliken in den ersten Lebenswochen sind häufig ein Problem! Einfache Tipps und Tricks für zu Hause.


17. September 2020 14:00 – 15:00 Homöopathievortrag / Petra Engelberger


22. September 2020 17:30 – 19:00 Reanimationsschulung / Dr. Jasmin Pansy
Ziel dieses Kurses ist, Sie mit den häufigsten Notfallsituationen im Säuglingsalter und den notwendigen Maßnahmen vertraut zu machen. Die aktuellen Reanimationsrichtlinien des ERC (European Resuscitation Council) werden kurz und kompakt dargestellt. Anschließend erlernen Sie die grundlegenden Techniken der Ersten-Hilfe und der Wiederbelebung (Reanimation) von Säuglingen in praktischen Übungen an lebensnahen Säuglingspuppen. Der Kurs findet in Kleingruppen statt, sodass ausreichend Zeit für Fragen bleibt.


26. September 2020 9:30 – 12:30 Ernährung in Schwangerschaft & Stillzeit / GKK-Workshop
Damit Mutter und Kind von Anfang an optimal versorgt sind, ist eine bewusste Ernährung
besonders wichtig .Wie man das im Alltag am besten umsetzt, erfahren Sie in diesem Workshop.
Anmeldung: richtigessen@stgkk.at


10. Oktober 2020 9:30 – 12:30 Babys erstes Löffelchen / GKK-Workshop
Die Beikosteinführung ist oft verwirrend, weil man auf viele verschiedene Meinungen und Empfehlungen stößt. Erfahren Sie hier in diesem Workshop die aktuellen Empfehlungen zu diesem Thema. Anmeldung: richtigessen@stgkk.at


20. Oktober 2020 19:00 – 20:00 Wenn das Bäuchlein zwickt / Dr. Tom Freidl
Blähungen und Koliken in den ersten Lebenswochen sind häufig ein Problem! Einfache Tipps und Tricks für zu Hause.


3. November 2020 17:30 – 19:00 Reanimationsschulung / Dr. Jasmin Pansy
Ziel dieses Kurses ist, Sie mit den häufigsten Notfallsituationen im Säuglingsalter und den notwendigen Maßnahmen vertraut zu machen. Die aktuellen Reanimationsrichtlinien des ERC (European Resuscitation Council) werden kurz und kompakt dargestellt. Anschließend erlernen Sie die grundlegenden Techniken der Ersten-Hilfe und der Wiederbelebung (Reanimation) von Säuglingen in praktischen Übungen an lebensnahen Säuglingspuppen. Der Kurs findet in Kleingruppen statt, sodass ausreichend Zeit für Fragen bleibt.


7. November 2020 9:30 – 12:30 Gemüsetiger – Ernährung für 1 – 4 Jährige / GKK-Workshop
Anmeldung: richtigessen@stgkk.at


28. November 2020 9:30 – 12:30 Ernährung in Schwangerschaft & Stillzeit / GKK-Workshop
Damit Mutter und Kind von Anfang an optimal versorgt sind, ist eine bewusste Ernährung
besonders wichtig .Wie man das im Alltag am besten umsetzt, erfahren Sie in diesem Workshop.
Anmeldung: richtigessen@stgkk.at


15. Dezember 2020 17:30 – 19:00 Reanimationsschulung / Dr. Jasmin Pansy
Ziel dieses Kurses ist, Sie mit den häufigsten Notfallsituationen im Säuglingsalter und den notwendigen Maßnahmen vertraut zu machen. Die aktuellen Reanimationsrichtlinien des ERC (European Resuscitation Council) werden kurz und kompakt dargestellt. Anschließend erlernen Sie die grundlegenden Techniken der Ersten-Hilfe und der Wiederbelebung (Reanimation) von Säuglingen in praktischen Übungen an lebensnahen Säuglingspuppen. Der Kurs findet in Kleingruppen statt, sodass ausreichend Zeit für Fragen bleibt.